Stehst du vielleicht vor der Entscheidung dich selbständig zu machen und fragst dich, ob es denn die richtige Wahl ist, denn ein geregelter Job mit einem monatlichen Gehaltszettel ist doch so viel besser, als das Risiko, das die Selbständigkeit bringt. Doch die Planung ist oft der halbe Weg zum Erfolg. Hier meine Pro und Contra Liste:



Das Berufungsbusiness

  • Du kannst dein ganz eigenes Berufsbild erschaffen und immer wieder an deine Fähigkeiten und Interessen anpassen.
  • Es erlaubt dir die Summe deiner selbst zu leben und in die Arbeitswelt zu integrieren.
  • Du hast automatisch einen USP (Unique Selling Point), schließlich bist du die Marke und einzigartig.
  • Es gibt universale Erfolgsregeln, doch deinen Weg zum Erfolg definierst du selber.
  • Du suchst dir deine Traumkunden und ziehst Sie durch Produkte, genau auf ihre Belange zugeschnitten, auch an.
  • Du arbeitest in deiner ganz eigenen Geschwindigkeit.
  • Du bist kompromisslos Du.
  • Du schließt Partnerschaften mit Menschen, die die selben Werte haben wie du.
  • Du kannst Arbeit ausgliedern, um dich ganz deiner Kernkompetenz widmen zu können.
  • Du definierst hohe Qualität als Standard.
  • Du bietest dein eigenes Produkt oder deine eigene Dienstleistung an, dort steckt dein Herzblut und die Kunden spüren das.
  • Der Aufwand definiert sich nach deiner Kompetenz und deinem Zeitmanagement.
  • Das Verkaufsergebnis lässt direkt auf deinen persönlichen Input schließen.
  • Dein Einkommen ist unregelmäßig hoch.
  • Du wirst sichtbar und das ruft auch Neider auf den Plan.
  • Du lebst nach einem Lebensmodell, dass nicht der Norm entspricht und Menschen verstehen vielleicht nicht, was du genau tust bei deiner Arbeit.
  • Du stehst im direkten Kontakt mit deinen Kunden, das kann aber auch genau dein Wunsch sein.
  • Du musst Verkaufen lernen.

Natürlich stellt eine neue Arbeit jeden zuerst vor Herausforderungen, aber durch sie wachsen wir über uns hinaus, werden selbstbewusster und ganz klar besser in dem was wir tun.



Das Befugnisbusiness

  • Deine Arbeitszeit ist meist klar geregelt.
  • Dein Gehalt ist dir sicher.
  • Du kannst mit dem Gehalt, das dir gegeben wird, auf eine gewisse Zeit hinaus planen (Urlaub, ...)
  • Du hast vielleicht das Glück einen großartigen Vorgesetzten zu haben, der deine Stärken schätzt und dich fördert.
  • Ein großartiges Kollegenteam ist eine persönliche Bereicherung.
  • Die Gesellschaft hinterfragt deinen persönlichen Beitrag nicht.
  • Die Arbeitsstelle entspricht einer Stellenbeschreibung, die oftmals deine individuellen Stärken wenig oder gar nicht fördert.
  • Dein Entwicklungspotential ist beschränkt, entweder durch die Vorgesetzten oder die Stelle an sich.
  • Egal welcher Kunde kommt, du musst dich mit ihr/ihm auseinandersetzen.
  • Du bist ersetzbar – das klingt zwar hart, aber leider ist es so.
  • Eingefahrene Strategiewege werden immerzu benutzt, weil man es eben so macht, deshalb ist Innovation im Denken und Handeln oftmals unerwünscht oder wird gar nicht wertgeschätzt.
  • Du bist Glied einer klaren hierarchischen Struktur.
  • Deine Kollegen kannst du dir in den seltensten Fällen selber aussuchen.
  • Konfliktpotential steht an der Tagesordnung, genauso auch Kompromisse.
  • Kommunikationswege sind oft eingeschlafen.
  • Du musst deine Zeit und Aufmerksamkeit Tätigkeiten widmen, die vielleicht nicht zu deinen eigenen Stärken gehören und dadurch kann natürlich die Qualität der Leistung leiden.
  • Du stehst vielleicht nicht 100 % hinter dem Firmenprodukt, dem Firmenservice oder den Werten der Unternehmung.
  • Das Image, egal ob gut oder schlecht, wirft auch sein Licht auf dich.



Erst Fakten ermöglichen eine Entscheidung

Natürlich gibt es bei allem Positives, wie auch Negatives wahrzunehmen. Um eine Entscheidung treffen zu können, sollte man sich immer der Realität und den Fakten stellen, doch wenn man alles vor sich liegen hat, dann sollte das Herz das letzte Wort haben. Grundsätzlich ist die Selbständigkeit kein Spaziergang und auch keineswegs einfach, aber auch nicht schwer. Das Wichtigste ist es, seine Passion zu finden, sich Zeit zu geben ein gutes Produkt zu kreieren und sich seine Verkaufs-, Marketing- , Firmen- und Entwicklungsstrategie klar zu überlegen. Was ist dein Ziel mit deiner Unternehmung und was ist dein persönliches Ziel in diesem Leben.



Wie kannst Du Dein Ziel erreichen?

Dann stellst du dir die Frage wie du dieses Ziel am Besten erreichen kannst und es wird dir klar werden, ob das durch eine eigene Unternehmung, oder als Angestellter eher gelingen wird. Klare Regeln und Zeitmanagement sind für uns persönlich oft leicht zu durchbrechen. Nur wenn es klare Konsequenzen bei einem Verstoß gibt, halten wir uns meist daran. Es braucht viel Disziplin als Unternehmer und diese kommt meist erst, wenn man weiß wohin man will und das Feuer Innen drinnen zu brodeln beginnt.



Jeder hat eine Bestimmung - erschaffe dir deine Freiheit

Freiheit ist auch etwas mit dem nicht jeder umgehen kann. Was tun, wenn wir tun können, was wir wollen? Ein paar Wochen können wir gut planen, doch was tun wir danach? Fernsehen und Chips essen? Als Mensch sehnst du dich danach deine Bestimmung zu leben. Das zeigt die Rastlosigkeit von uns Menschen, denn jeder möchte mit seinem Leben etwas anfangen und glücklich sein.

Jeden, der seine Berufung in seinem Befugnisjob gefunden hat, beglückwünsche ist. Und jedem, der sein ganz eigenes Berufungsbusiness starten möchte, sage ich: Hab keine Angst! Nimm dir deine Zeit! Plane gut! und !Wissen ist Macht!

Wer lebt schon jetzt bei der Arbeit sein ganzes Potential? Falls du dein eigenes Business starten möchtest, schreib mir doch was für Fragen dich noch beschäftigen. Meine E-Mail: office@muria.at



Hol Dir jetzt Dein Kraftpaket!

Das Kraftpaket besteht aus einem eBook, in dem Du lernst wie auch Du Deiner Sehnsucht folgst inkl. Arbeitsblättern und einer Meditation, die Dich auf Deine Sehnsucht ausrichtet. Du bekommst anschließend hin und wieder Inspirationen, ​Tipps und Angebote per E-Mail, die Du jederzeit wieder abbestellen kannst. Übermittelst Du mir Deine E-Mail-Adresse, hast Du die Datenschutzerklärung gelesen und bist mit der Verarbeitung Deiner Daten einverstanden.

privacy Ich halte mich an den Datenschutz!

 

 Alles Liebe und eine Woche voller Freude

wünscht dir

Muria

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? – dann hinterlasse doch ein Kommentar oder teile ihn mit deiner Familie oder deinen Freunden


Ich freue mich über deine Meinung!

Leave a Reply

Your email address will not be published.